EAPPI Netzwerk unterzeichnet Protestbrief gegen Spendensammlung der SPD für den Jewish National Fund

Das EAPPI Netzwerk unterstützt einen Appell gegen die Spendensammlung der SPD für den Jewish National Fund (JNF). Der JNF ist eine quasi-staatliche israelische Organisation, die sich heutzutage vor allem mit Naturschutz und Wiederaufforstung befasst.

Die SPD sammelt Spenden für die Erweiterung eines sogenannten „Walds der deutschen Länder“. Diesen Wald möchte der JNF in der Wüste Negev im Süden von Israel anlegen. Dort leben allerdings Beduinen, auf deren Land die Aufforstung erfolgen soll. An anderen Orten haben Aufforstungsprojekte des JNF zur Vertreibung von PalästinenserInnen von ihrem Land geführt.

Der Protest- Brief findet sich hier.

Weitere Informationen zur Rolle des JNF finden sich auf der Website des Palästina-Komitee Stuttgart.